Autor Thema: Konsole abstauben!  (Gelesen 8449 mal)

Offline janina1988

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +10/-0
    • Profil anzeigen
Konsole abstauben!
« am: Dezember 11, 2006, 08:22:33 Nachmittag »
Hallo liebe Community!

    Wie der Titel schon sagt, es gibt verschiedene Spielkonsolen die nur darauf warten von Euch abgegriffen zu werden. Ihr fragt Euch bestimt "Wie soll das gehen? Betrug! Die Frau spinnt!" Aber nein es geht wirklich.
Ich erkläre Euch einfach mal die Vorgehensweise, wie auch Ihr ganz einfach an Eure Konsolen kommen könnt:

    Ihr geht auf diese Seite und meldet Euch dort an.
    Anschließend müsst Ihr dort ein Angebot Eurer Wahl wahrnehmen. Ich empfehle Euch entweder das vollkommen kostenlose Angebot von T-Online oder das vom InkClub. Das erste ist wie gesagt kostenlos, beim zweiten müsst Ihr mit Kosten von ca. 5€ rechnen, aber erhaltet sogar eine Tintenpatrone gratis und zahlt nur die Versandkosten! Ist eigentlich ganz praktisch, Tintenpatronen braucht man ja doch hin und wieder und diese sind dort günstiger als in jedem Laden! Auch wenn das ganze "Club" heisst, geht Ihr keinerlei Verpflichtungen, wie zum Beispiel ein teueres Abo ein. Bezahlt werden kann dort ganz bequem per Kreditkarte oder Überweisung.

    Nachdem Ihr das gemacht habt, müsst Ihr nur ein paar Freunde, Kollegen oder Bekannte finden die dies auch machen. Damit die Geworbenen Euch zugeteilt werden können, bekommt Ihr bei der Anmeldung einen speziellen Link den Ihr Euren Freunden geben müsst. Dies ist das einzige was Ihr für die Spielkonsole machen müsst.
    Es stehen zur Verfügung:

Sony PSP
Nintendo DS
Sony PS3
xBox 360
Nintendo Wii

    Falls Ihr immer noch stutzig seid, schaut Euch diese Seite an. Dort seht Ihr Bilder von Leuten die ihre kostenlose Prämie schon bekommen haben.
    Finanziert wird das System übrigens durch die Werbeinnahmen, die die Firma Freepay von Ihren Partnern erhält.

    Wichtig: Wenn Ihr Euch entschließt Euch eine Spielkonsole zu sichern dann benutzt bitte diesen  Link.

Viele werden jetzt denken, das es sich dabei um ein in Deutschland illegales "Schneebalsystem" oder ähnliches handelt. Dem ist jedoch nicht so. Erklärungen und sogar ein Rechtsgutachten darüber findet Ihr auf dieser Seite die ich im Netz gefunden habe!

Sollte das ganze hier im Forum nicht erwünscht sein, bitte ich um Entschuldigung und den zuständigen Mod bzw. Admin, das ganze zu löschen.

Liebe Grüße janina